Ölsardine

Mit Haut und Gräten

Eine schäbige kleine Dose wird vorsichtig geöffnet. Kopflose Heringe schillern in kühlen Farbe, von Silber ins Blau changierend. Sie schwimmen in goldenen Olivenöl, begleitet von der scharfen Piri Piri. Majestätisch!

Kleine Fische aus der Dose einfach pur auf eine dicken Scheibe Landbrot mit ein paar Scheiben Tomaten. Schon vertreiben Erinnerungen an den letzten Urlaub in Portugal den tristen Alltag im kalten Januar.

Schreibe einen Kommentar